Der Weg zum intelligenten Zugang

Digital Keys entwickelt intelligente Lösungen für die Zugangskontrolle für Sicherheit und intelligentere Geschäftsabläufe. Wir sind führend im Bereich Smart Access - einer neuen Ära im Bereich Smart Building Management, in der es um Geräte wie Schlösser und Alarme geht, die in Elektronik, Internetverbindung und andere Arten von Hardware (wie Sensoren) eingebettet sind und mit anderen kommunizieren und interagieren Geräte über das Internet. Die Geräte können von Personen mit Software und Apps oder künstlich intelligenten Systemen fernüberwacht und gesteuert werden. Unsere Mission bei Digital Keys ist es, die Art und Weise, wie Unternehmen und Gebäude den Zugang zu ihren Vermögenswerten sichern, sowie das Management von Sicherheits-, Daten- und Verhaltensfaktoren im Zusammenhang mit menschlichen Faktoren zu stören.

vodafone2017.jpg

Steve begann, auf dem Markt nach Lösungen zum Entsperren von Mobiltelefonen zu suchen, fand jedoch keine vorhandenen Lösungen, die die Anforderungen des Rates erfüllen und in seiner eigenen Wohnung verwendet werden könnten. Deshalb beauftragte Steve ein Team von Softwareentwicklern mit der Erstellung ihrer ersten App für digitale Schlüssel im Jahr 2011, der ersten in Australien, in Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Immobilienbesitzern und Schlossherstellern, um die Schwachstellen der Zugangsverwaltung besser zu verstehen. Steve nahm an dem jährlichen Innovationswettbewerb seiner Universität teil (er studierte Teilzeit in MBA) und gewann. Anschließend stellte er ein Team anderer Universitätsstudenten zusammen, um seine Mitbegründer zu werden. Sie nahmen am prestigeträchtigen jährlichen Entrepreneurship-Wettbewerb der Licensing Executives Society teil, der seine Universität vertrat und andere Teams der Harvard University, Standford und Yale besiegte, um den zweiten Platz zu belegen.

Hotels und Resorts zeigten ein starkes Interesse an ihrer App für digitale Schlüssel, und die Gründer arbeiteten daran, der App zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, beispielsweise ein vollständiges automatisiertes Web-Check-in-System.

Das Jahr 2016 war für Digital Keys ein bahnbrechendes Jahr. Zu diesem Zeitpunkt erkannten die Gründer das technologische Potenzial von NB IoT, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Zugangskontrollsystemen zu gewährleisten, die eine Verbindung zum Internet herstellen. Dies war ein Bruchpunkt bei der Beantwortung der Frage: „Wie stellen Sie sicher, dass eine Sperre eine Verbindung zum Internet herstellen kann, ohne manipuliert zu werden und ohne Netzwerkinfrastruktur vor Ort?“.

.

In den Jahren 2017 und 2018 baute das Digital Keys-Team ein intelligentes NB IoT-Zugangskontrollsystem auf, um der Branche für physische Sicherheit das sicherste, zuverlässigste und kostengünstigste System zu bieten. Die Lösung fand in Großbritannien großen Anklang, wo sie von der Europäischen Kommission einen F & E-Zuschuss erhielt.

.

Die Benutzerfreundlichkeit der Technologie wurde auch in anderen Branchen und Branchen anerkannt. Anschließend entwickelte Digital Keys eine vollständige End-to-End-Lösung für den intelligenten Zugriff, einschließlich einer NB IoT-Plattform, APIs, Apps für digitale Schlüssel, Verwaltungssoftware für digitale Schlüssel und intelligenten NB IoT-Schlössern. Dank der NB IoT-Plattform und der APIs können viel mehr Produkte / Dienstleistungen einfach intelligent gemacht und sicher mit dem Internet verbunden werden. Anfang 2019 brachte Digital Keys sein erstes kommerzielles NB IoT Smart Access-Produkt auf den EU-Markt und hat bereits Tausende von Einheiten an Bauunternehmen, Büros, Sportvereine, Banken, Hotels und Sicherheitsunternehmen in ganz Europa verkauft.

Steve begann, auf dem Markt nach Lösungen zum Entsperren von Mobiltelefonen zu suchen, fand jedoch keine vorhandenen Lösungen, die die Anforderungen des Rates erfüllen und in seiner eigenen Wohnung verwendet werden könnten. Deshalb beauftragte Steve ein Team von Softwareentwicklern mit der Erstellung ihrer ersten App für digitale Schlüssel im Jahr 2011, der ersten in Australien, in Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Immobilienbesitzern und Schlossherstellern, um die Schwachstellen der Zugangsverwaltung besser zu verstehen. Steve nahm an dem jährlichen Innovationswettbewerb seiner Universität teil (er studierte Teilzeit in MBA) und gewann. Anschließend stellte er ein Team anderer Universitätsstudenten zusammen, um seine Mitbegründer zu werden. Sie nahmen am prestigeträchtigen jährlichen Entrepreneurship-Wettbewerb der Licensing Executives Society teil, der seine Universität vertrat und andere Teams der Harvard University, Standford und Yale besiegte, um den zweiten Platz zu belegen.

Hotels und Resorts zeigten ein starkes Interesse an ihrer App für digitale Schlüssel, und die Gründer arbeiteten daran, der App zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, beispielsweise ein vollständiges automatisiertes Web-Check-in-System.

Das Jahr 2016 war für Digital Keys ein bahnbrechendes Jahr. Zu diesem Zeitpunkt erkannten die Gründer das technologische Potenzial von NB IoT, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Zugangskontrollsystemen zu gewährleisten, die eine Verbindung zum Internet herstellen. Dies war ein Bruchpunkt bei der Beantwortung der Frage: „Wie stellen Sie sicher, dass eine Sperre eine Verbindung zum Internet herstellen kann, ohne manipuliert zu werden und ohne Netzwerkinfrastruktur vor Ort?“.

.

In den Jahren 2017 und 2018 baute das Digital Keys-Team ein intelligentes NB IoT-Zugangskontrollsystem auf, um der Branche für physische Sicherheit das sicherste, zuverlässigste und kostengünstigste System zu bieten. Die Lösung fand in Großbritannien großen Anklang, wo sie von der Europäischen Kommission einen F & E-Zuschuss erhielt.

.

Die Benutzerfreundlichkeit der Technologie wurde auch in anderen Branchen und Branchen anerkannt. Anschließend entwickelte Digital Keys eine vollständige End-to-End-Lösung für den intelligenten Zugriff, einschließlich einer NB IoT-Plattform, APIs, Apps für digitale Schlüssel, Verwaltungssoftware für digitale Schlüssel und intelligenten NB IoT-Schlössern. Dank der NB IoT-Plattform und der APIs können viel mehr Produkte / Dienstleistungen einfach intelligent gemacht und sicher mit dem Internet verbunden werden. Anfang 2019 brachte Digital Keys sein erstes kommerzielles NB IoT Smart Access-Produkt auf den EU-Markt und hat bereits Tausende von Einheiten an Bauunternehmen, Büros, Sportvereine, Banken, Hotels und Sicherheitsunternehmen in ganz Europa verkauft.

techcolumbus2.jpg